AfD rockt Montabaur

Aug
23

Am Sonntag durfte der Kreisverband Westerwald der AfD in der Stadthalle „Mons Tabor“ in Montabaur rund 160 interessierte Bürger zu seiner Wahlkampfveranstaltung begrüßen. Das Wetter war gut, für unsere 'Fans' auf der anderen Straßenseite aber offenbar nicht gut genug, da half auch die von der Kreissparkasse gesponserte Bühne nicht viel und auch nicht die bunten Klassenkampfmelodien, organisiert von dem mit öffentlichen Geldern finanzierten Verein 'Demos e.V.'.

Posted By Justin Salka weiterlesen

AfD-Plakatzerstörer melden!

Aug
14

Halten Sie Aug und Ohr wachsam, um Chaoten auf frischer Tat zu ertappen und ihnen mit rechtsstaatlichen Mitteln zu entgegnen.

Posted By Justin Salka weiterlesen

Infostand in Höhr-Grenzhausen

Aug
07

Bei gutem Wetter waren wir am Samstag in Höhr-Grenzhausen. Wir kamen mit vielen Bürgern ins Gespräch, verteilten unsere Kernpunkte und warben für die Großveranstaltung am 11.08 im Forum Confluentes in Koblenz mit Sebastian Münzenmaier und Beatrix von Storch.

Posted By Justin Salka weiterlesen

Lieber FDP-Wähler

Jul
19

Vom werte- und wirtschaftsorientierten Liberalismus zum inhaltsleeren Gemischtwarenhandel in nur zwei Legislaturperioden. FDP - Die Verlegenheitspartei

Zeit für Veränderungen! Zeit für die AfD!

Posted By Justin Salka weiterlesen

Spenden Sie dem Kreisverband

Jul
18

Unterstützen Sie die AfD Westerwald, damit wir in der Region einen starken Wahlkampf bestreiten können. Nur so können wir den Bürgern unsere Positionen flächendeckend mitteilen und dafür sorgen, dass im September kein Wäller die AfD im Westerwald übersieht.

24.09 - Hol dir dein Land zurück!

Posted By Justin Salka weiterlesen

Westerwälder Demofahrt nach Hamburg?

Jul
14

Wir alle haben mitbekommen, was am vergangenen Wochenende in der Hansestadt los war.

Protest ist Demonstration und demokratische Artikulation. Man steht für oder gegen etwas auf der Straße, äußert und begründet seinen Widerstand. Dies ist eine Säule unseres freiheitlichen Staates.

Die aufrüttelnde und polarisierende Protestaktion "1000 Gestalten" war so eine, die uns verdeutlichen sollte, wohin es in der globalisierten Welt gehen könnte. Zum gleichgeschalteten Grau in Grau.

Posted By Justin Salka weiterlesen

Ich sehe hinter diesem hofierten Verein eine neue Stadt-Stasi

Jun
01

Ein Kommentar des stellvertretenden Kreisvorsitzenden der AfD Westerwald,
Justin Cedric Salka aus Hachenburg zu:

"EVM unterstützt soziales Engagement"

Posted By Justin Salka weiterlesen

Stammtisch mit Hans Peter Schmoll

Apr
19

Lernen Sie unseren Kandidaten zur Bürgermeisterwahl der Verbandsgemeinde Montabaur am 7.Mai, Hans Peter Schmoll kennen. Ein Abend für Fragen und Anregungen, für Mitglieder, Interessierte, Freunde und Bürger.
Bei Interesse richten Sie eine Nachricht an uns, sodass wir ihnen den genauen Veranstaltungsort mitteilen können.
justin.salka@ja-rlp.de

Posted By Justin Salka weiterlesen

Faltblatt für Hachenburg

Apr
03

Am vergangenen Samstag verteilte die AfD Westerwald in ganz Hachenburg ihre Faltblätter zum geplanten Moscheebau der Ditib.
Wir klärten auf, erläuterten Zusammenhänge und machten auf die alarmierenden Umstände der Ditib aufmerksam.

Wir werden weiterhin den entmündigten Bürgern in Hachenburg eine Stimme geben und den Wählerauftrag der 11,4 Prozent, die uns aus der VG Hachenburg ihr Vertrauen bei der Landtagswahl schenkten, umsetzen und sie nicht wie die anderen Parteien verraten.

Ihre AfD von nebenan

Posted By Justin Salka weiterlesen

Ein Kommentar unseres stellvertretenden Vorsitzenden Justin Cedric Salka zu den in Hachenburg umgehenden Unterschriftenlisten:

Mär
17

In den späten 90er Jahren gab es einen Aufkleber und eine Aktion, die da lautete: "Hachenburg ist wunderbar".
Heute heißt es: "Hachenburg bleibt bunt und tolerant".
Es hat sich viel getan.
Kritik ist nur noch unter dem Deckmantel dieser wirren Kampfbegriffe möglich. Natürlich muss der Drucker diese Worthülsen dann auch für die Unterschriftenlisten in bunter Farbe abdrucken. Ansonsten könnte man ja in Verruf geraten, um seinen Arbeitsplatz fürchten oder um seine Firma und das gesellschaftliche Ansehen. Denn man hat ja etwas gegen eine Moschee.

Posted By Justin Salka weiterlesen

Seiten

AfD Westerwald RSS abonnieren